BazArt goes Vienna

Genau gesagt werden wir uns in der Schaustelle in Wien präsentieren. Vom 21.11.14-16.01.15 könnt ihr eine kleine Ausstellung mit Installationen von Simon Gassner, Eva Scheffknecht und Ursula Dünser besuchen.

Für solche die noch Weihnachtsgeschenke suchen oder sich selbst welche machen wollen gibt es auch einzigartige Dinge von Klunkar, Bless this Mess, Tsukini, Maya Ben Natan oder händmade zu kaufen. Neben den kreativen Produkten von unseren bekannten BazArt Mitgliedern haben auch die leckeren hausgemachten Spezialitäten vom Biohof Vetter aus Lustenau den weiten Weg nach Wien gefunden.

Wir hoffen auf den Besuch von euch, Bekannten, Freunden oder Schaufensterbummler die durch Wien streifen.

Gruß Karin, Eva und Ursula

schaustelle_bazart_mailschaustelle_bazart_mail01

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter news

Es war der WahnSinn!

Meine Hände griffen nach schöner Mode, Schmuck und Accessoires. Meine Augen sahen tanzende, schwebende und lachende Menschen, farbige Raben und Füchse, Fotografien und wunderbar gemalte Bilder. Meine Zunge schmeckte Bier und Burger. Meine Ohren hörten Geschichten und Musik. Meine Nase roch Sonnenwärme und Sommerregen.

Das war BazArt 014!

Vielen Dank an alle die dabei waren und an alle die uns besucht haben.

Wir freuen uns auf 2015 – mit euch allen!!!!

Fotocredit by Darko Todorovic und Karin Seidel

Fotocredit by Darko Todorovic und Karin Seidel

Fotocredit by Darko Todorovic und Karin Seidel

Fotocredit by Darko Todorovic und Karin Seidel

Ein Kommentar

Eingeordnet unter news

Zirkuswerkstatt und Clownerei!

Wir freuen uns euch heute Zack & Poing, den Verein zur Förderung von Artistik, Bewegungskunst und Kultur vorstellen zu dürfen. Sie werden uns am Samstag Nachmittag tatkräftig unterstützen sei es mit Performances und Clownerei oder einer Zirkuswerkstatt für Kinder und Junggebliebene (ACHTUNG nur bei schön Wetter, ab 13:30 Uhr)

Zack und Poing ist ein Treffpunkt und Netzwerk für Zirkuskünstler und Zirkusbegeisterte und solche die es werden wollen. Für alle die sich ein Bild von der Vielfältigkeit dieses Vereines machen möchten, schaut einfach am BazArt vorbei oder besucht ab Herbst ein Vollmond Varieté – die Open Stage für Künste aller Art. So oder so, sicher buntes Erlebnis.
full_02

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter artists

Musik und Frühstück

Am Sonntag 31. August ab 11:00 beenden wir das BazArt Wochenende mit unserem traditionell-gemütlichen Musikfrühstück zubereitet von Irene Scheffknecht mit eigenem Gemüse, selbst gemachtem Honk und gaaaaaanz viel Liebe. Musikalisch begleitet wird Speis und Trank von The Everyman Orchestra aus Feldkirch.

Sie selbst beschreiben sich mit kurzen Worten: „Wir machen Musik mit Herz – viel Gitarre, viel Drums, viel Leidenschaft.“

Na dann sind wir mal gespannt!

IMG_0682

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter artists

let´s cook & rock the kitchen

Schon seit 3 Jahren unterstützen uns die Xieberger Küchenbullen am BazArt mit ihren kulinarischen Kreationen. Die „Xieberger Küchenbullen“ ist die MARKE der Lehrlinge und Jungköche bis 30 Jahre des Vorarlberger Koch Verbandes.

Wir freuen uns das sie unseren Besucher am offiziellen Eröffnungsabend (Freitag 29.08. ab 18:00) wieder kreatives und genussvolles Fingerfood servieren werden.  Auch unsere Gäste am Pre-View Kunstdinner am Donnerstag dürfen sich auf eine ausgefallene Speisekarte freuen.

Sie sind Jung + Sie sind cool + Sie sind kreativ geil = Sie sind Köche – und wir Danken euch dafür!

Mjami

Küchenbullen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter artists

Am Samstag gibts Hut mit Knocha

“Klemens Mairer und Richard Steiner sind zwei vielversprechende, heimische Liedermacher. Geige, Gitarre und Gesang tummeln sich vergnügt zwischen den unterschiedlichsten Musikstilen. Dabei meistern Hut & Knocha den Spagat zwischen Vorarlberger Dialekt und Hochdeutsch mühelos. In ihren Liedtexten erzählen sie von Saunagängen, vom Jupitermond und von falschen Fröschen.”

So steht es auf jeden Fall auf ihrer Webseite. Wer sich Hut & Knocha selbst mal anhören möchte, um zu verstehen was damit gemeint ist, hat am Samstag um 18 Uhr bei uns am BazArt die Möglichkeit dazu. Wir freuen uns schon!

Vielen Dank Jungs, dass ihr dabei seid und uns unterstützt!

1386063776_HuK_Promo_1_kl

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter artists

Ein Tag mit den Sozionauten ist ein besonderer Tag

Die Sozionauten erschaffen Social Space Aktionen zur Erweiterung der Möglichkeiten im öffentlichen Raum in Anlehnung an die Social Space Agency Bern. Die Sozionautinnen aus dem Ländle welche am BazArt ihre Aktionen planen sind Lisa Hann, Christine Gruber und „Mariedl“. Nehmt Teil und werdet Teil des Ganzen!

Infos findet ihr unter www.sozionauten.jux.com

„Die Möglichkeiten des öffentlichen Raums kann jeder erkunden. Sich mit Freude am Spiel die Freiheit nehmen, bestehende Konventionen und Schranken zu überschreiten. Best things in life are free!“sosa_logo1_basic_logo_v2

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter artists

Mit Riesenschritten kommt es immer näher – BazArt 014!!!

Schon bald ist es soweit und wir öffnen wieder unsere Pforten. Dieses Jahr im Thaler Areal in Hard.

Doch vorab gibt es hier schon einen Vorgeschmack was euch alles so erwarten wird. Wir haben dieses Jahr den Samstag verfeinert und dürfen euch eine Handvoll Performance-Künstler, Tänzer und  Akrobaten vorstellen die den Samstag Nachmittag mit kleinen Einlagen unter dem Thema Freispiel zu etwas ganz Besonderen werden lassen.

Natalie Fend, schon ganze 3 Jahre beim BazArt mit dabei macht Gemeinsame Sache mit den Jungen Literaten Vorarlberg Sarah Rinderer und Linda Achberger. Literatur trifft Tanz!

IMG_0072Natalie Fend bei ihrer Tanzperformance am BazArt 013 in Hohenems

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter artists

BazArt014

…dieses Jahr 28.8.-31.08

BazArt014 – Freispiel – Thaler Areal in Hard am Bodensee

Wir freuen uns auf Euch!

Danke Carsten Darr! www.cdfilm.at

 

Hinterlasse einen Kommentar

Juli 9, 2014 · 20:50

NEU NEU NEU !!! Der BazArt Plakatwettbewerb zum mitmachen !!! NEU NEU NEU

layout Plakat

Hinterlasse einen Kommentar

März 19, 2014 · 19:46